Sie sind in Bremen. Andere Niederlassungen: > Hannover > Hamburg
 
Leistungsstark & Individuell
 

Versandsoftware

Letzter Neuigkeiteneintrag von der Startseite:
28.11.2018 - TM Logistik informiert - Ausgabe 16

Wir haben zum EipaWeb einiges zu berichten! Was, können Sie hier nachlesen.
17.10.2018 - Retourenportal

Das Problem bei der Erstellung von Retourenetiketten wurde gelöst und die Sie können diesen Bereich wieder vollumfänglich nutzen!

EipaWeb-Version2 (R482.28537) können Sie hier starten! (letztes Update vom 29.09.2018)

Weiter entwickeln , bedeutet Weiterentwicklung - EipaWeb (Version 2)


Fast ein Jahr haben die Upgradearbeiten auf die Version 2 gebraucht. Um alle gewünschten Änderungen umsetzen zu können, war es auch notwendig das EipaWeb, auf den technisch neusten Stand zu bringen. Es wurde in Hardware investiert, sowie eine neue, für Sie nicht sichtbare modernere Programmierung im Hintergrund eingesetzt. Umfangreiche Stresstests lassen uns freudig in die Zukunft blicken:

- bis zu 10x schnellere Verarbeitung Ihrer Paketscheinanfragen
- Reduzierung der Ausfälle
- verständlichere Fehlermeldungen
- API Schnittstellentauglichkeit

Zusätzlich werden mit der Umstellung auch neue Versandoptionen unterstützt:

- Alterssichtprüfung
- Abendzustellung ab 18.00 Uhr oder 19.00 Uhr
- Internationaler Expressversand

Die Historie von EIPA


Seit 2001 wurde in Zusammenarbeit mit unseren Kunden die Versandsoftware „EIPA“ entwickelt. Als kostenlose Datenbankanwendung konnten Kunden mit einem Versandaufkommen von mehr als 500 Paketen im Jahr ihren Paketversand hierüber steuern. Diese Anwendung unterstützte Sie bei der Erstellung von Paketscheinen nebst diversen Importschnittstellen. Des Weiteren konnten Adressen auf ihre Richtigkeit überprüft werden. Der Support für die letzte Version 5.2x ist seit Mai 2013 eingestellt worden.

Was lange währt, wird endlich EIPA-Web
Nach zwei jähriger Entwicklungszeit sind wir am 11.April 2012 mit „EIPA-Web“ in die nächste Generation gestartet. „EIPA-Web“ ist für jeden Kunden, unabhängig vom Versandaufkommen, als weltweit zugängliche Webapplikation für Paket- und Expressversand konzipiert.

- Betriebssystem unabhängig
- online Nachnahmeverwaltung
- online Ladelistenarchiv
- Adressverwaltung
- Universalimportschnittstelle für Lieferadressen und Auftragsimporte im CSV-Format
- Exportschnittstelle der Paketdaten (direkt einlesbar bei Amazon oder als universelle CSV)
- Sammeldruckfunktion



... und natürlich die Erstellung von Versandetiketten online!

Hier ein kleiner Vorgeschmack in Form der A4 Kurzübersicht! bzw. der aktuellen Bedienungsanleitung für EIPA-Web.

Damit es losgehen kann benötigen Sie:

1. Eine Anmeldung für das EIPA-Web (hier als Word-Dokument) ausgefüllt und an uns zugesandt, damit wir Sie freischalten können.
2. Auf jedem Rechner vorinstalliert die kostenlose JAVA-Software.
3. Auf jedem Rechner vorinstalliert den ADOBE Acrobat Reader X .

4. --> EIPA-Web starten! Achtung: Der Ladevorgang dauert beim ersten Starten oder bei Updates etwas länger!

DSGVO


Sofern Sie die Adressbuchfunktion des EipaWebs nutzen, finden Sie hier (die Vereinbarung für die Auftragsverarbeitung (Stand: Mai 2018).

EipaWeb -> FAQ


Fragen und Antworten aus dieser Rubrik finden Sie ab sofort in der Bedienungsanleitung unter Punkt 7 (Bedienungsanleitung für EIPA-Web (Stand: 18.04.2013)). Bitte beachten Sie auch unser Merkblatt zum Etikettendruck!

Updateverlauf EipaWeb


Updates und deren Auswirkung werden wir Ihnen generell auf unserer Startseite ankündigen.